Figaros Hochzeit

Nach dem Theaterstück von Beaumarchais

Regie:
Angela Bertram

Schauspieler:
Brigitte Amberg, Jörn Bansemer, Helga Beh, Marcus Benedict, Ev Buck, Regina Boysen,
Jürgen Choinovski, Gunther Frenkel, Christine Lemm, Nora Mattha, Markus Schmidt,
Michael Spangenberg, Wolf Wulf

Das Stück:
1784 in Paris uraufgeführt.
Mozart gefiel der "Stoff" so sehr, daß er ihn zwei Jahre später zum Inhalt seiner gleichnahmigen Oper machte.
Eine Komödie, die hineingreift ins pralle Leben: es wird verkleidet, verstellt und verwechselt; es gibt Verführungen, Intrigen, Verwirrungen, Hoffnungen, Eitelkeiten, Eifersucht und - natürlich - Liebe!

Durch diese Turbulenzen führt Marie Antoinette als Kommentatorin. Sie war die Ehefrau des französischen Königs Louis XVI. Beide wurden 1793 während der französischen Revolution hingerichtet. So klingt denn auch in "Figaros Hochzeit" der Anfang vom Ende der Adelsherrschaft an.

Spielzeit:
März / April 2006